Endlich stehen die Spielkarten wieder regelmäßig im Fokus, und zwar beim gemeinsamen Spielen, Zusammensitzen und Schätzen.

Am 19. Mai lädt die Altenburger Tourismus GmbH in Kombination mit dem Mobilen Spielecafé zur Spielfläche ein – gemeinsames Spielen passenderweise vor dem Spielkartenladen. Einen Tag später, am 20. Mai, erwartet Fachmann Gerd Matthes Interessierte, um sie mitzunehmen auf eine Reise in die Geschichte der Spielkarten.

Spielfläche (16 – 18 Uhr):

Gabriele Orymek vom Team des Mobilen Spielecafés startet gemeinsam mit der Altenburger Tourismus GmbH in die neue Saison der Spielfläche. Zum Start am 19. Mai von 16 – 18 Uhr stehen Spiele des Nürnberger Spieleverlags im Mittelpunkt, die beide schon zu Spielen des Jahres nominiert waren. The Mind und The Game sind Strategie- bzw. Denkspiele, bei denen eine gewisse Affinität zu Zahlen nicht fehlen sollte. Und ganz wichtig: The Game ist ein Teamspiel. Also entweder gemeinsame Freude oder gemeinsame Tränen.

Wer es etwas Klassischer mag, für den könnte die Harry-Potter-Spielebox von ASS Altenburger Spielkarten an dem Tag passend sein. Sei es leichtes Rechnen im Zauberstabduell oder eine Memory-Variante in der Horkrux Challenge, bei der man immer mal wieder sein Gedächtnis verlieren kann und von vorn beginnt. Spaß ist auf jeden Fall garantiert.

Weitere Termine für dieses Jahr: 19.05. | 30.06. | 28.07. | 25.08. | 29.09.

Spielkarten-Stories (16 – 17 Uhr):

Am Freitag, dem 20. Mai können Interessierte für eine Stunde im Altenburger Spielkartenladen mit dem Fachmann besondere Spielkarten in die Hand nehmen und viele Fragen stellen – und beantwortet bekommen. Gern können die Teilnehmer auch ihre alten Spielkartenschätze mitbringen. Gerd Matthes schätzt die Spielkarten. Karten, Zubehör und Bücher können an den Spielkartenladen verkauft oder gegen neue Karten getauscht werden.

Anmeldungen gerne erwünscht unter: info@altenburg-tourismus.de oder 03447 512800

Alle weiteren Termine für dieses Jahr: 10.06. | 15.07. | 12.08. | 16.09. | 14.10. | 18.11.


Hintergrund Spielfläche: Von Mai bis September gibt es einmal monatlich von 16 – 18 Uhr die Gelegenheit, spontan und kostenlos neue Spiele kennen zu lernen und mit Freunden, Familie oder neuen Leuten gemeinsam zu spielen. Und passenderweise direkt vor dem Spielkartenladen auf dem Altenburger Markt!

Hintergrund Spielkarten-Stories: Die Welt der Spielkarten besteht aus zahllosen spannenden Geschichten, die der Altenburger Spielkartensammler Gerd Matthes einmal monatlich in einem neuen Format der Altenburger Tourismus GmbH im kleinen Kreis erzählen will – die Spielkarten-Stories.

Menü