Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Altenburger Tourismus GmbH und dem Besteller - auch für alle zukünftigen Geschäfte - gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Altenburger Tourismus GmbH nicht an, es sei denn, die Altenburger Tourismus GmbH hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§2 Allgemein
Die Altenburger Tourismus GmbH verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist die Altenburger Tourismus GmbH zum Rücktritt berechtigt.

§3 Preise
Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (momentan 7% bzw. 19%) zuzüglich der Versandkosten.

§4 Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb der Altenburger Tourismus GmbH verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

§5 Fälligkeit und Zahlung
Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung fällig. Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse bzw. per Lastschriftverfahren von dem vom Besteller angegeben deutschen Konto. Beim Lastschriftverfahren müssen die Rechnung- und Lieferadresse identisch sein.

§6 Versandkosten
Für den Besteller fallen bei Versand innerhalb der EU Versandkosten in Höhe von 4,00 EUR pro Päckchen/Paket an. Bei Sendungen in das außereuropäische Ausland berechnen wir eine internationale Bankgebühr sowie die Portokosten der Deutschen Post AG.

§7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.